NOTRUF- UND SERVICE-LEITSTELLEN-FACHKRAFT

Unser Angebot:
Vorbereitung auf die Prüfung zur Notruf- und Service-Leitstellen-Fachkraft
oder
Leitenden Notruf- und Service-Leitstellen-Fachkraft
(nach VdS 2237 und 2153 incl. Prüfung durch den VdS)

Dauer:
1 Wochen Vollzeit (auch berufsbegleitend möglich)

Berufliche Perspektiven im Wach- und Sicherheitsgewerbe:

  • Einsatz als Notruf- und Service-Leitstellen-Fachkraft
  • Einsatz als Leitende Notruf- und Service-Leitstellen-Fachkraft
Vorbereitung-auf-die-Prüfung-zur-Notruf--und-Service-Leitstellen-Fachkraft-bbs-seifert-greifswald

Ausbildungsinhalte:

GRUNDLAGEN DER NOTRUF- UND SERVICELEITSTELLENTÄTIGKEIT

  • Rechtliche Grundlagen
  • Grundsätze Umgang mit Menschen
  • Einsatzkoordinierung

DIENSTKUNDE (TAKTISCHE HANDLUNGSGRUNDSÄTZE)

  • Gefahrenmeldetechnik
  • Technische Einrichtungen

GRUNDLAGEN DER LEITSTELLEN-, KOMMUNIKATIONS- UND DATENTECHNIK

  • Leitstellen- und Übertragungstechnik
  • Kommunikations- und Datentechnik

Abschlüsse:

  • Notruf- und Service-Leitstellen-Fachkraft (VdS-Abschluss)
  • Leitende Notruf- und Service-Leitstellen-Fachkraft (VdS-Abschluss)
  • PREIS: 995,00 EURO (OHNE VDS PRÜFUNGSGEBÜHR)
Menü schließen